Adventskalender - Tipp 2: Stellen Sie Fragen!

NOV

04

139

Adventskalender - Tipp 2: Stellen Sie Fragen!

Nutzen Sie den Adventskalender, um mehr über Ihre Kunden zu erfahren.

Daten sind der Rohstoff, der die wirklich wichtigen Informationen für Ihr Unternehmen enthält. Mit ausgewerteten Unternehmensdaten können Sie Erkenntnisse gewinnen, die vielleicht den Unterschied machen. Überlassen Sie diese Daten also nicht nur den großen Plattformen, legen Sie sich selbst einen Datenpool an. Mit dem Adventskalender haben Sie hierzu die Möglichkeit.

An 24 Tagen können Sie Ihre Kunden mit attraktiven Preisen und Türcheninhalten dazu leiten, ein Kontaktformular auszufüllen. Ergänzen Sie dieses Formular mit einer Frage rund um Ihre Produkte und Dienstleistungen und gewinnen Sie zusätzliche Einblicke in die Gedankenwelt Ihrer Kunden.

Verpacken Sie die Fragen geschickt in Ihre Adventskalender-Türchen. Sie werden sehen, hinter einem Adventskalender-Türchen werden diese gerne beantwortet. Stellen Sie hierbei keine zu aufdringlichen oder persönlichen Fragen, sondern verbinden Sie diese mit ein bisschen Spaß.

Eine Frage nach einem Produktpreis, den man nur im Onlineshop finden kann, erhöht den „Spieltrieb“ und liefert Ihnen Informationen darüber, wie einfach oder schwer das Produkt in Ihrem Online-Shop auffindbar ist. Hierzu sollten Sie natürlich auch eine Besucheranalyse auf Ihrer Webseite mit z.B. Google-Analaytics, durchführen, um den Klickpfad später auswerten zu können.

Wir haben Ihnen hier exemplarisch einige Fragen zusammengestellt, nutzen Sie diese als Anregung. Sie wissen am besten, welche Informationen für Sie wichtig sein könnten:

Beispielfragen:

  • Was halten Sie von unserem neuen Produkt?
  • Wie oft besuchen Sie unsere Webseite? 
  • Was wünschen Sie sich von uns?
  • Welches Geschenk würden Sie für Ihre Freundin auswählen.
  • Welche Farbkombination gefällt Ihnen am besten?
  • Über welche Kanäle werden Kunden auf Ihre Angebote aufmerksam?
  • Kennen Sie unsere Portofrei-Aktion?
  • Kennen Sie schon unser neuestes Produkt oder unsere neue Dienstleistung?
  • Welche Produkte und Dienstleistungen kennen Sie von uns?
  • Wie oft haben Sie schon bei uns eingekauft?
  • Haben Sie eine eigene Webseite?
  • Welches Content-Management-System setzen Sie ein?
  • Wie oft haben Sie in der letzten Woche im lokalen Handel vor Ort eingekauft?
  • Haben Sie schon einmal in einer Versandapotheke bestellt?